Produktinformationen

Weitere Informationen

Dieses Öl kann bis auf max. 160°C erhitzt werden. Starkes Erhitzen beeinträchtigt eventuell das Aroma.

Der volle Haselnussgeschmack harmoniert ausgezeichnet mit Essig oder Zitronensaft zur Zubereitung einer leichten, geschmackvollen Vinaigrette für Salate. Um den Geschmack zu bewahren, wird es einem Gericht am besten zuletzt zugegeben. Hervorragend zu gegrilltem Fleisch oder Fisch, Pasta, Kartoffeln, Bohnen, Käse, Carpaccio oder um Brot darin zu dippen.

Dieses Haselnussöl wird nach einer 150 Jahre alten, traditionellen französischen Methode produziert. Nach der Ernte werden die Nüsse gewaschen, sortiert, mehrere Tage lang in der Sonne getrocknet und zum weiteren Trocknen gelagert. Anschließend werden sie gemahlen und langsam in gusseisernen Kesseln geröstet. Die daraus entstehende Paste wird in einer hydraulischen Presse kalt gepresst und nach dem mechanischen Absaugen leicht gefiltert und in Flaschen abgefüllt. Diese Produktionsmethode sorgt für den intensiven Haselnussgeschmack. Die verbliebenen Reste werden als Viehfutter verkauft oder in Bäckereien verwandt. 

 

Herkunftsland:
  • Haselnussöl