Produktinformationen

Weitere Informationen

Grissini haben ihren Ursprung im Piemont, einer Region im Nordwesten Italiens. Inzwischen haben sie aber wegen ihrer vielseitigen Verwendungsmöglichkeiten die ganze Welt erobert. Grissini al Rosmarino sind nicht nur schön lang, ganz raffiniert, aber doch gut erkennbar gewürzt mit getrocknetem Rosmarin.  Schon beim Öffnen können Sie riechen, wie lecker diese Rosmarin Grissinis sind. So lecker, dass man sich die Finger abzuschlecken möchte. Köstlich einfach mal so zwischendurch oder als knusprige Abwechslung zur Suppe oder zum Drink serviert mit einem Dip oder Pesto.

Tipp: für eine einfache und überraschende Vorspeise rollen Sie ein Stückchen Parmaschinken, Fleisch- oder Fischcarpaccio um die Grissini al Rosmarino. Lecker, ganz einfach, schnell, und es sieht auch noch festlich aus.

So beeindrucken Sie Ihre Gäste. 

Herkunftsland: NOT_DEFINED
  • Weizenmehl, Wasser, Rapsöl, Margarine (Entrahmtes Milch, Sahne, gehärtetes Rapsfett), Hefe, Jodsalz, getrockneter Rosmarin (1%), getrockneter Weizensauerteig, Olivenöl, Dextrose, Weizengluten, Emulgator: Sojalecithin, Laktose, Antioxidationsmittel: Ascorbinsäure, L-Cystein, Enzyme, Gewürzextrakt.