Produktinformationen

Weitere Informationen

Fornelli Classici sind eine Spezialität aus der Region Piemont. Das flache Brot wird dort häufig als Snack gegessen. Diese krokanten Minicracker werden in Italien, noch immer nach traditionell italienischem Rezept zubereitet. Ein großes flaches Brot wird gebacken, in dünne Scheiben geschnitten und diese werden noch einmal gebacken bis sie goldbraun und knusprig sind.

Zu einem Drink sind die Fornelli Classici ideal, denn mit diesem knusprigen Toast gibt es unendlich viele Variationsmöglichkeiten. Den Minicrackern kann man nicht widerstehen, wenn sie mit gutem Käse oder einem echten italienischen Schinken belegt sind. Variieren Sie auch einmal mit verschiedenen Toppings: Wählen Sie unter verschiedenen Belägen wie Käse, Schinken, Dipps, Salsa, Pesto, Chutney oder Allioli. Viele köstliche Kombinationen sind denkbar, wie Käse mit einem leckeren süßen Chutney oder Schinken z.B. mit Mozzarella oder einer saftigen und süßen sonnengetrockneten Tomate. Fornelli werden oft zur Suppe oder zum Salat serviert, als Alternative zum Brot/Baguette. Bewahren Sie sie in einer verschließbaren Tüte, dann bleiben die Fornelli lecker knusprig und halten sich noch etwa einen Monat. 

Mit den Fornelli Classici zaubern Sie ein Stück Italien auf den Tisch.              

 

Herkunftsland: Italien
  • Weizenmehl, Palmöl, Malz, Salz, Hefe.