Produktinformationen

Weitere Informationen

Oil & Vinegar hat für Sie die feinsten Balsamico Essigsorten aus den besten Essighäusern Modenas in Italien ausgewählt. Völlig natürlich gereift und ohne Zusatz von Zucker, Karamell oder Konservierungsstoffen. Die Balsamicos werden nach den Kriterien Produktionsverfahren (Travasi versus Solera), Dichte (Dicke) und Reifezeit (Anzahl der Jahre) bewertet mit: Rosso, Bronze, Silver und Gold.

Dieser Aceto Balsamico di Modena IGP Gold stammt aus dem berühmten Essighaus Acetaia Leonardi. Seit seiner Gründung im Jahr 1871 werden dort alle Regeln der Essigtradition befolgt und hütet die Familie Leonardi das Geheimnis, das bereits seit vier Generationen für die exzellente Qualität ihrer Balsamico Essige sorgt. Dort, wo sich Essighaus Leonardi niedergelassen hat, stand früher die Vecchia Corte Rè – Old King’s Court  – ein römisches Landgut, das dem Herzog auf der Reise zu seiner Sommerresidenz in Modena als Zwischenstation diente. Die Zeichnung der Vecchia Corte Rè auf der schönen Flasche ist sozusagen eine Art Ode an diese Geschichte.

Aceto Balsamico di Modena IGP Gold wird ausschließlich aus reinen Zutaten wie Trebbiano- und Lambrusco-Trauben hergestellt und reift viele Jahre auf natürliche Weise in Fässern aus verschiedenen ausgezeichneten Holzarten nach dem so genannten Travasi-Verfahren. Die Fässer aus Eiche, Kastanie, Esche, Kirschbaum, Maulbeerbaum und Wacholderstrauch verleihen dem Aceto Balsamico di Modena IGP Gold jedes für sich seinen eigenen Geschmack. Der sämige Balsamico Essig hat eine Dichte von 1,35 bis 1,37 und ist ein wahrer Gaumenschmaus. Sensationell vollmundig und komplex im Geschmack. Kräftig süß mit einem Hauch Sauer, während sich gleichzeitig verschiedene andere Geschmacksnoten herausschmecken lassen, die dem Essig unter anderem durch die verwendeten Holzarten Body und Würze verleihen.

Aceto Balsamico di Modena IGP Gold kann auf verschiedene Weise angewandt werden. Köstlich zu Gemüse oder Fleisch vom Grill oder aus der Grillpfanne, Räucherlachs, Fisch, Risotto und Pasta. Aber auch überraschend lecker zu einer Käseplatte und sogar zu süßen Desserts wie Eis, Erdbeeren oder Schokolade. Und herrlich als Absacker nach dem Essen.

Die Bezeichnung IGP gibt an, dass es sich um ein regionales Produkt mit geografischer Angabe (g.g.A.) handelt. Das Gütezeichen Indicazione Geografica Protetta garantiert die traditionelle Herstellungsweise und Qualität des Produkts und wird nur dann erteilt, wenn sowohl die Consorzi in Italien als auch die Europäische Union eine positive Prüfung durchgeführt haben.

Nur der Aceto Balsamico di Modena IGP Gold verdient diese höchste Auszeichnung!

Tipp

Alles was sie wissen möchten über unsere Balsamicos. Hier klicken

Herkunftsland: Italien - Modena
  • Traubenmost, Weinessig.

Aceto Balsamico di Modena IGP Gold