Rezepte

Gut zu wissen

Diese Kreation wird sicherlich schon nach dem ersten Genuss Ihr absoluter BBQ-Favorit! Das scharf würzige Hähnchenfleisch ergänzt sich perfekt mit der frisch-fruchtigen Süße gegrillter Ananas. Als Marinade haben wir für den ultimativen Schärfekick eine Mischung aus unserer Ghost Chili Sauce sowie unserem Ghost Chilli Seasoning verwendet - beide mit dem unglaublichen ‘Ghost Pepper’, dem schärfsten Chili der Welt. Die frische Süße der Ananas Salsa entschärft dabei sicher einen zu großen Bissen!

Dieses Rezept stammt von Jord Althuizen, Unternehmer, Jurymitglied der RTL4 BBQ-Show ‘Grillmasters’ und BBQ Weltmeister in der Kategorie Whole Hog (Spanferkel).

  • Die Einkaufliste

    Marinade:
    • 1 Knoblauchzehe, feingehackt • 1 Schalotte, feingehackt • 3 TL Ghost Chilli Seasoning • 2 TL Ghost Chili SauceSaft und abgeriebene Schale einer Limette • 200 ml Kokosmilch • 1 TL Geröstete Sesamöl • 2 EL Reisessig • 2 TL Fischsauce • 2 EL feingehackter Koriander

    Gegrillte Ananas-Salsa:
    • ½ Ananas • 1 EL Bonsecco Olivenöl 1 rote Zwiebel kleingeschnitten • 1 frische Jalapeño-Schote feingeschnitten • 1 Lauchzwiebel in feine Ringe geschnitten • 1 EL frischer Koriander, feingehackt • Saft einer Limone • 1 Msp gemahlener Kreuzkümmel • 1 TL brauner Zucker • schwarzer Pfeffer und Salz

    Ghost Chili Chicken:
    • 600 g Hähnchenoberschenkel,ohne Haut und Knochen • 6 italienische Brötchen (Ciabattabrötchen)

    Mayonnaise Chili auf strich
    • 1 EL Honig • 6 EL Olive Mayonaise • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer • 2 TL Ghost Chilli Seasoning • 75 g Feldsalat

  • Ananas Salsa

    Den Grill vorbereiten und für eine Temperatur von ca. 350°C auf der Grilloberfläche sorgen. Zunächst die Ananas schälen, vierteln, das harte Mittelstück entfernen und in lange Scheiben von ca. 5 mm Dicke schneiden. Die Ananasscheiben grillen, bis sie deutlich sichtbare Grillstreifen haben, sich aber noch fest anfühlen. Danach die Scheiben wiederum in kleine Würfel von ca. 5 x 5 mm schneiden.
    Diese dann mit den übrigen Zutaten vermischen und mit Salz und frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer abschmecken.

    Ghost Chili Chicken

    Alle Zutaten für die Marinade in einer Schüssel vermischen und die Hähnchenschenkel darin mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen. Dann das Fleisch aus der Marinade nehmen und ca. 10 Minuten auf dem Grill grillen, bis es zart gar ist.

    Sandwiches

    Die Olivenmayonnaise mit dem Honig, dem frisch gemahlenen Pfeffer und Ghost Chili Seasoning zu einem Aufstrich verrühren. Die Brötchen aufschneiden und mit dem Mayonnaise-Chili-Aufstrich bestreichen. Den Feldsalat darauf verteilen, die gegrillten Hähnchenschenkel auf den Salat legen und mit der gegrillten Ananas-Salsa servieren.

  • Alle Produkte In den Warenkorb
  • Bewertung schreiben