Produktinformationen

Weitere Informationen

Trocken-Rub:  Fisch vor dem Grillen oder Braten direkt mit der Mischung einreiben. 

Nass-Rub: mit etwas Olivenöl verrühren, als nasse Komponente wie eine Marinade, und Fisch damit einpinseln, oder den Fisch mit etwas Olivenöl besprenkeln und dann mit Rub bestreuen.

Vor dem Grillen oder Braten den Fisch am besten mind. 1 Stunde ruhen lassen, damit die Gewürze schön einziehen können.

  • Meersalz (35%), Zwiebelgranulat, Dill, Fenchelsamen, Nori Flocken (6%), Petersilie, schwarze Pfefferkörner, gelbe Senfkörner, brauner Zucker, Basilikum,Ingwer, Zitronensaftpulver (Maltodextrin, Zitronensaft, Trennmittel: Siliciumdioxid), Zitronenschale.